Innenwohnen
 
  Flexible ambulante
Erziehungshilfe
  flex +
  sozialpädagogische
Familienhilfe
  Hauptschulkurs
  ehrenamtliche
Betreuungshelfer
       
  Das Angebot des Externen Wohnens (EWO) bietet im
Rahmen des Betreuten Jugendwohnens Unterstützung
für junge Menschen, die sich im Ablösungsprozess von
der Familie oder ihrem bisherigen sozialen Umfeld be-
finden. Schwerpunkt des Betreuten Jugendwohnens ist
die Verselbständigung im eigenen Wohnraum.

Im Externen Wohnen stehen jungen Menschen ab 18
Jahren drei 1-Zi- Wohnungen als Übergangswohnraum
zur Verfügung. Insgesamt können bis zu 12 junge Men-
schen in ihrem eigenen Wohnraum begleitet und betreut
werden. Selbständige Haushaltsführung, Anmieten eines
eigenen Wohnraums und kontinuierliche Bewältigung
von Anforderungen im Alltag und Berufsleben stehen
im Mittelpunkt der Begleitung.



Adelheid Weber
Abteilungsleitung erzieherische Hilfen

0721 50904-21
adelheid.weber@vfj-ka.de
weitere Informationen
   Leistungsvereinbarung
   Entgeltsatz
   Rechtsgrundlage
   Arbeitsalltag

 
Datenschutzerklärung Bankverbindung Impressum