Zielgruppe
Geldstrafenschuldner, die ihre Geldstrafe nicht bezahlen
können und denen deshalb die Ersatzfreiheitsstrafe
droht.

Zielsetzung
  Tilgungsberatung
  Vermittlung in externe Einsatzstellen zur Abarbeitung
     der Geldstrafe oder
  Einsatz in Arbeitsgruppen (Grünflächenpflege in
     Kooperation mit dem Gartenbauamt der Stadt KA
     und Haltestellenreinigung in Kooperation mit den
     Verkehrsbetrieben KA)

Ein Großteil aller in Deutschland verhängten Strafen sind
Geldstrafen (über 80%), die in Form von Tagessätzen
erlassen werden, mit der Konsequenz, daß bei Nichtbe-
zahlen der Geldstrafe eine "Ersatzfreiheitsstrafe" droht.

  weiter zu Seite 2 von 2


Heike Gorman 0721 18366-16
heike.gorman@vfj-ka.de
Klaus Zimmer 0721 18366-0
klaus.zimmer@vfj-ka.de
Christiane
Vollmer-Fischer
0721 18366-13
christiane.vollmer-fischer@vfj-ka.de
Cornelia von Kutzschenbach 0721 18366-15
cornelia.kutzschenbach@vfj-ka.de
Stefan Kramer 0721 18366-18
stefan.kramer@vfj-ka.de
weitere Informationen
  Leistungsbeschreibung .pdf 181 kb
   Finanzierung
   Rechtsgrundlage
   Arbeitsalltag

 
Datenschutzerklärung Bankverbindung Impressum